• Anja

Ganz schön scharf, Budapest

Aktualisiert: Mai 25

„Perle der Donau“ oder „Paris des Ostens“ wirst Du genannt. Zeitlos, lässig und doch elegant begegnest Du den Gästen. In Dir sind die Kindheit, Jugend und das Alter gleichermaßen lebendig.


Wie kommt Ihr hin?

Ab Stuttgart bringt Euch u.a. Eurowings direkt in die ungarische Hauptstadt. Besonders günstig gehts auf Schienen mit der Deutschen Bahn nach Budapest. Ab München gibt es eine Direktverbindung. Das Netz der „Öffis“ ist in der Stadt exzellent ausgebaut. Einfach ausgewiesen gelangt Ihr preisgünstig innerhalb Budapests an jeden Ort.


Top-Sehenswürdigkeiten

Mit der Standseilbahn Budavári Sikló zuckelt Ihr nach einer kurzen Fahrt auf den imposanten Burgberg. Vorn, im ersten Abteil genießt ihr den schönsten Blick über Budapest. Die Matthiaskirche ragt weitsichtig heraus und bietet einen unvergesslichen Anblick. Umrahmt wird der Kirchplatz durch die Türme der stattlichen Fischerbastei. In der historischen Altstadt findet Ihr u.a. den riesigen Heldenplatz mit seinen auffälligen Statuen vor dem Stadtwäldchen, das märchenhafte Opernhaus, die mächtige St.- Stephans- Basilika und das extravagante Parlamentsgebäude. Per Hop On Off- Tour mit BIG BUS fahrt Ihr im Akkuauflademodus alle wichtigen Sehenswürdigkeiten ab.


Restaurants und Bars

Okay Italia: Mitten im Einkaufstrubel des Einkaufszentrums MAMMUT vernascht Ihr eine leckere Pizza.

Deak St. Kitchen: In diesem Haus esst ihr in feinem Ambiente.

Restaurant Tom Yum: Der Asiate bietet moderne Thailändische Küche in schickem Rahmen.

Hard Rock Cafe Budapest: Ein richtig topstylishes Lokal am zentralen Touristenplatz Deák Ferenc- Straße.

Kávéház Gerbeaud: Das Café am Vörösmarty tér ist eine Institution und gehört zu den traditionsreichsten Kaffeehäusern Budapests. Unbedingt solltet Ihr Somlói Galuska probieren. Dieses Kaffeehaus ist mein persönlicher Herzensplatz in Budapest.


Nightlife

Eine Fahrt mit dem Partyboot auf der Donau bringt Euch in Stimmung fürs Partywochenende. Bei einer Kneipentour in eine der beliebten Ruinenbars im 7. Bezirk bewegt Ihr Euch am Hotspot für Feierwütige.


Shopping

Wenn Ihr Shopping liebt, seid Ihr in der City genau richtig. Im Mammut, West End City Center oder der Arena Mall findet Ihr eine riesige Auswahl verschiedenster Läden. Souvenirjäger sollten in der Váci-Fußgängerzone und in der anliegenden großen Markthalle auf die Pirsch gehen.


Übernachten

Von kleinen Hotels, wie das Full Moon Hostel, bis hin zu Luxushäusern gibt es für jeden Geldbeutel die passende Übernachtungsmöglichkeit.

Budapest ist ein großartiges Reiseziel für Erlebnishungrige, die auf nichts verzichten möchten. Von chic bis salopp ist alles vertreten. Budapest ist am Tag so extravagant und grazil wie Kaiserin Sissi. Bei Nacht, in gelbes Licht getaucht, verführerisch und betörend wie eine schwarzäugige Magyarin, berauschend wie Tokajer, abenteuerlich wild wie Pusztapferde und feurig wie Paprika.

Den kompletten Reisebericht lest Ihr auf dem Reiseblog nach. Neue Inspirationen gesucht? Dann klickt in meinen Podcast.




07362 9237072

Impressum

©2020 Reiseberatung Bopfingen. Erstellt mit Wix.com