• Anja

Prag – Wo das Bier billiger als Trinkwasser ist

Habt Ihr Lust auf einen Städtetrip, aber das Budget ist knapp? Dann ist die tschechische Hauptstadt Euer „place to be“! Prag ist eine der Städte, in denen Ihr preisgünstig richtig was erleben könnt.

Wie kommt ihr hin? Für ´nen Apfel & ein Ei reist Ihr mit der Bahn, z.B. ab Aalen mit einem Umstieg in Nürnberg an. Wenn es schneller gehen soll, fliegt Ihr ab Stuttgart mit Eurowings oder direkt mit Lufthansa ab München in die Metropole.

Top-Sehenswürdigkeiten Obwohl Ihr beinahe alles zu Fuß erkunden könnt, empfehle ich, der Gaudi halber, die entspannte Hop on Hop Off-BustourFeuchtfröhlicher bewegt Ihr Euch mit dem Bier Bike durch die City. Sinnvoll ist auch die Prag Card mit vielen inkludierten Eintritten, wenn Ihr viel anschauen möchtet. Auf dem Petrin Berg steht ein imposanter Aussichtsturm. Die Kopie des Pariser Eiffelturms bietet neben dem fantastischen Rundblick über Prag auch auf beinahe ganz Böhmen eine super Aussicht. In der Altstadt erwarten Euch Trubel pur in engen Gassen, geniale Architektur, Restaurants, sowie Bars. In der Neustadt bummelt Ihr über den berühmten „Wenzelsplatz”. Überquert die legendäre „Karlsbrücke”. Sie ist eine von mehr als 100 Brücken, die über die Moldau führet und ein beliebtes Fotomotiv. Die „John Lennon- Mauer“ wurde mit Streetart bemalt und ist ein Mahnmal der freien Meinungsäußerung. Auf der „Prager Burg” befindet sich der Sitz des Präsidenten. Sie thront weithin sichtbar auf dem Berg Hradshin. Im „Letná-Park” trifft sich die Jugend am bekannten Skate-Spot. Als Bonus gibts eine grandiose Aussicht auf die Stadt und die Moldau.

Restaurants und Bars Ausgehen und Feiern ist in Prag sensationell günstig! Das „U Sudu“ ist eine Bar, die etwas versteckt liegt und auf den ersten Blick eher unscheinbar wirkt. In dieser Underground Bar ist der Treffpunkt vieler Studenten. Traut Euch und geht hinein! Das „Hard Rock Cafe” ist eine Institution! Traumhaft gelegen an einem kleinen, von Häusern umgebenen, Platz. In „Bugsy’s Bar“ werdet Ihr mit einer großen Cocktail-Auswahl verwöhnt. Im riesigen Pub „Újezd“ gibts Bier satt.

Nightlife In Prag findet Ihr einige der besten Party-Locations Europas! Im angesagten Club „Duplex“ und dem größten Night-Club Zentraleuropas „Karlovy Lázne“ feiert Ihr gediegen ab. Das „Sasazu“ ist der wohl heißester Club der Stadt. Hier standen schon Paul van Dyk oder Tiesto an den Turntables. Das „Roxy“ ist einer der ältesten Clubs in der Altstadt. Auch in der Kellerbar „Double Trouble“ feiert Ihr ausgelassen.

Shopping Shoppingqueens aufgepasst! In und um die Stadt hat es eine Vielzahl an großartigen Einkaufszentren und Shoppingmeilen. Das dreigeschossige „Ney Yorker“ oder die Einkaufsstraße „Pařížská ulice” in der Altstadt, sind die Bekanntesten. Ein Blick in die Nebenstraßen lohnt sich allemal, denn hier gibt es sie noch, die kleinen Boutiquen und Spezialitätengeschäfte.

Action & Fun Adrenalinjunkies müssen in Prag auf nichts verzichten. Im Escape room oder beim Indoor- Skydiving wird es ordentlich spannend!

Übernachten Die Moldau-Stadt ist bekannt für seine stylishen Hostels. Beispielsweise liegt das Ahoy! Hostel mitten im Geschehen.

Viel erleben und bezahlbar ein paar Tage raus aus dem Alltag- das geht in Prag hervorragend. Was meint Ihr? Könntet Ihr Euch für einen Ausflug in die tschechische Hauptstadt begeistern? Ich stelle Euch gern ein individuelles Prag- Paket zusammen.


Ihr erreicht mich im Live Chat auf meiner Homepage, per Mail oder Telefon unter 07362/9237072, ohne feste Öffnungszeiten, auch an Wochenenden und Feiertagen. Traut Euch!

Wollt Ihr mehr? Hier gehts zum Podcast!


07362 9237072

Impressum

©2020 Reiseberatung Bopfingen. Erstellt mit Wix.com